Medikamente im Straßenverkehr

Medikamente nehmen ist mittlerweile wie Zähneputzen. Viele tun es täglich, denn Allergietablette, Nasenspray, Kopfschmerztabletten oder auch der Blutdrucksenker sind Mittel, ohne die sich nicht auskommen können. Doch Medikamente wirken sich auf den Straßenverkehr aus – vor allem, wenn sie nicht genommen werden.