Dez 1, 2015
Stina Schmidt
Kommentare deaktiviert für Veggie & frei von 2015 – Messe in Stuttgart

Veggie & frei von 2015 – Messe in Stuttgart

Veggie & Frei von Messe Stuttgart

Vom 20. bis 22. November 2015 fand in der Messe Stuttgart die Veggie & frei von Messe statt, die als Leitmesse für Gesundheit und Genuss gilt. Zum ersten Mal gibt es eine Messe zum Thema Ernährung bei Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien und sie an den drei Tagen viele Besucher angezogen. Vor allem weil das Thema vegane und vegetarische Ernährung immer interessanter wird. Diese Messe hat bewiesen, dass es gar nicht schwer ist, sich bewusst gesund, vegetarisch oder vegan zu ernähren, denn es gibt mittlerweile haufenweise Firmen, die sich darauf spezialisiert haben. Man muss nur wissen wie und dieser Leitsatz stand bei der Veggie & frei von Messe ganz weit vorne. Hier ein kleiner Einblick in die Messe:

Tempeh Tofu Seitan

Vegane Ersatzprodukte ganz groß!

Beim Durchschlendern durch der Halle gab es wirklich viel zu sehen und noch mehr zu probieren. Besonders gut fand ich den Stand von MY EY, die sich um einen Ei- Ersatz gekümmert haben, der nicht nur gut schmeckt, sondern auch die Konsistent, das Backverhalten, die Farbe, den Geschmack und auch die Funktionalität von Ei perfekt kopiert. Dabei ist der Ei- Ersatz nicht nur etwas für Veganer, sondern auch für Menschen, die ihren Cholesterinspiegel senken müssen. Weiter ging es für mich zu SHEESE, einem Hersteller für veganem, laktosefreiem und cholesterinfreiem Käse. Er wird aus Kokosmilch hergestellt und schmeckt einfach fabelhaft. Eine wirklich gute Alternative zu Frischkäse und normalen Käse. ARBU ist ebenfalls eine Firma, die sich der veganen Lebensweise verschrieben hat und stellt Tempeh, Seitan, Tofu, Amazake und Gemüse in Salz her. Meist in geräucherter und gebackener Form waren alle Sachen, die ich probieren durfte wirklich lecker.

My Ey Eiersatz

Gesunde Snacks für Kinder

Weiter ging es mit der MANUFAKTUR CASSIS, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Aufstriche und Gelees, alkoholische und alkoholfreie Getränke, Apfelringe, Essig, ganze Früchte und Seife herzustellen. Alles auf Basis von Himbeeren, Johannisbeeren und Kirschen. Die Rohstoffe werden selbst angebaut und so wird mit viel Liebe produziert. Bei Getränken bleiben wir und werfen einen Blick auf die „Fair to go Flaschen“ von VOELKEL. VOELKEL erschafft Säfte in verschiedenen Geschmacksrichtungen, die absolut fair produziert werden und genau die richtige Größe für die Handtasche haben. So habt ihr unterwegs immer etwas Gesundes zu trinken dabei. Flüssig wurde es auch bei PURE RAW, einer Firma, die nur vegane Rohkost natürlichen Ursprungs anbietet. Hier bekommt man eine fertige Trinkmischung bestehend aus Kakao oder Shatavari zum Einrühren in eine Flüssigkeit, die warm und kalt schmeckt. Zu guter Letzt war auch etwas für Kinder mit dabei: HELDEN! Snack ist eine Firma, die für Kinder kleine Snacks für die große Pause herstellt, damit sie immer etwas leckeres, gesundes zu Essen haben. Es gibt gesunde Chips, knackige Riegel, Schoko- Pops und vieles mehr, was Kindern gefällt, obwohl es gesund ist. Wer es nicht weiß, hätte es nicht erwartet und so war es besonders vor diesem Stand gerappelt voll.

Comments are closed.

Neueste Kommentare

    Archive

    %d Bloggern gefällt das: